Belletristik
Sachbuch
Lyrik
Kinder-/Jugendbuch
Sozialwissenschaften
Ratgeber
Naturwissenschaften
Geisteswissenschaften
Reiseführer
Märchen

Märchen:

Von Aladin und die Wunderlampe über die Gebrüder Grimm bis hin zu Harry Potter! Märchen — Ein weit gespannter Bogen in den sich spannende Geschichten einordnen lassen. Geschichten von damals und heute für die ganz Kleinen bis hin zu den ganz Großen! Hierzu gehören auch alle Sagen und Fabeln.

Liebe Autoren,

Sie können unter www.schaduf-book.de Ihre Bücher mit Umschlagtitel und Kurzbeschreibung sehr werbe-
wirksam einstellen (siehe z. B. Belletristik, Sachbuch oder Märchen). Das Ergebnis für Sie ist eine größere Verbreitung Ihrer Bücher im Internet mit dem Vorteil, dass der Leser Ihre Bücher mit einem Klick online bestellen kann.

Im ersten Jahr ist die Buchpräsentation in www.schaduf-book.de kostenlos! Es fällt lediglich eine geringe Einrichtungsgebühr an. Die Bücher werden in alphabetischer Reihenfolge (Nachname des Autors) gelistet.

Hier finden Sie das Online-Formular, über das Sie uns beauftragen können, Ihr Buch auf unserer Web-Site zu präsentieren. Auf der Seite des Online-Formulars finden Sie auch:

Liebe Leser,

wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern.

Autor: Heidi Iris Büsching
Titel: Augen wie Sterndiamanten — Ein Sylter Abenteuer-Märchen

Das Buch können Sie im Buchhandel oder online erwerben bei:

Verlag: Books on Demand, Norderstedt

Erschienen 2007

Buch: gebundene Aus-
gabe
, 136 Seiten, illustriert mit 53 farbigen zauberhaften Bildern des Sylter Künstlers Michael-Ferdinand Waldmann

ISBN: 978-3-8334-7217-6

Ein Sylter Abenteuer-Märchen mit zauberhaften Illustrationen lädt Groß und Klein zum Träumen ein.

Xenia, eine Möwe aus der versunkenen Stadt im Meer, liegt eines Tages vor der Insel Sylt im Watt. Christina findet sie und nimmt sie mit zu sich in das Haus auf der Düne. Schnell stellt sich heraus, dass die Möwe mit Augen, die wie Sterndiamanten leuchten, eine Zaubermöwe ist und vier liebenswerte Menschen zu sich in die versunkene Stadt einladen möchte. Dieses gelingt ihr auch und es wird für alle ein traumhaft schönes, aber auch ein sehr aufregendes Erlebnis. Sie begegnen dort:

Heidi Iris Büsching

wurde 1947 in Nordrhein-Westfalen geboren. In den 80er-Jahren hatte sie die ersten Kontakte mit der Insel Sylt. Ihr Zauber nahm sie vom ersten Moment an gefangen und ließ sich nicht mehr los. So entschloss sie sich, gemeinsam mit ihrem Mann, Westerland zu ihrem festen Wohnsitz zu machen. In all diesen Jahren erlebte sie die Insel, ihre Sagen und Geschichten, die Tier- und Pflanzenwelt in allen nur möglichen Facetten.

Heidi Iris Büsching: „Der ausufernden Fantasie waren hierbei keine Grenzen gesetzt und so entstand dieses zauberhafte Abenteuer-Märchen, das einen die Insel Sylt als einen verzauberten Platz im Meer nicht mehr vergessen lässt.”

Illustrationen von Künstler Michael-Ferdinand Waldmann, Westerland

Sie finden mich auch in: Helmar Neubacher
Sie sind Besucher Besucherzähler seit dem 1.8.2011
StartHome